1

Thema: Weissbierglas

Hallo Mogli,

Dein "Transmissionscheck" im Gästebuch hat gefunzt! Lange nicht mehr so gelacht. Werde ich ausprobieren, wenn ich hier ein Weissbierglas finde. Bei uns im Rheinland sind ja die Altbier- und Kölschgläser vorherrschend. Habe aber gerade ein Glas mit meinem Lieblingsbier "Schlüssel-Alt" aus der Düsseldorfer Altstadt geleert, meine Lesebrille abgenommen, und durch den nunmehr schaumfreien Glasboden auf das Kleingedruckte in der Fernsehprogrammzeitschrift (das für mich ohne Lesebrille unleserlich ist) geschaut. Resultat: Ich konnte ohne meine Lesebrille lesen !!!   Herzlichen Dank für diesen Tipp, das ist - enkelsprachlich - "Megacool". Werde zukünftig überall, wo ich meine Lesebrille vergessen habe, nach einem Bier nachfragen mit Glas :-). Egal wo....

Wünsche Dir und Deinen Lieben schöne Weihnachtstage, guten Rutsch und alles Gute im neuen Jahr. Bleib' gesund!

Dein Kamerad Peter von Z2 (Signäler 27 von 10/71 bis 09/72)

2 Zuletzt bearbeitet von Mogli (2018-12-13 11:39)

Re: Weissbierglas

Servus Peter
Wünsche Dir ebenso schöne Feiertage und Freude im Neuen Jahr.
4tes Quartal 1971 Z2, das waren noch Zeiten.
Z2 lag im Schwimmdock als Du Oktober an Bord kamst, ich war April bis Dezember Turm Delta, den Finger immer am Abzug, dahin konnte ich mich auch zurückziehen, wenn ich mal Ruhe haben wollte. Dorthin kam nicht mal unser Freund Hagen.

Klappt leider noch nicht mit den Anhängen, wäre schade wenn alle Anhänge gesamt weg wären. Ich bekomme jedenfalls immer eine Fehlermeldung.
KG
Michael

Trink ma nu oan oda geh ma nüchtern in de Koje